Immobilienübersicht

Insgesamt wurden 25 Immobilien gefunden.

Hochwertiges Mehrfamilienhaus mit Pool, PV-Anlage, neuer Heizung und vielen weiteren Extras *Panoramablick*
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34298
Ort
Helsa
ImmoNr
KCI106722
Wohnfläche
ca. 355 m²
Grundstücksgröße
ca. 1.477 m²
Nutzfläche
ca. 30 m²
Anzahl Zimmer
12
Anzahl Badezimmer
4
Kaufpreis
524.990,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Schönheit im Herzen von Kassel Modernisiertes Hotel in Top-Lage!
Objektart
Gastgewerbe
Objekttyp
Hotels
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34117
Ort
Kassel / Mitte
ImmoNr
KCI114323
Anzahl Zimmer
24
Kaufpreis
1.950.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Ideal für Kapitalanleger! Attraktives Mehrfamilienhaus in Zierenberg (Stadt) mit möglicher zusätzlicher Bebauungsoption
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34289
Ort
Zierenberg
ImmoNr
KCI116323
Wohnfläche
ca. 378 m²
Grundstücksgröße
ca. 769 m²
Nutzfläche
ca. 466 m²
Anzahl Zimmer
15
Anzahl Badezimmer
5
Nutzungsart
Wohnen
Großzügiges Familiendomizil mit Einliegerwohnung und einmaligem Ausblick über Kassel
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34266
Ort
Niestetal / Sandershausen
ImmoNr
KCI117023
Wohnfläche
ca. 200 m²
Grundstücksgröße
ca. 286 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Badezimmer
2
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34286
Ort
Spangenberg
ImmoNr
KCI117823
Grundstücksgröße
ca. 500 m²
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
Edel & Schick! Beeindruckende Penthouse-Maisonette-Wohnung mit exklusiver Ausstattung! *Dachterrassen* *Wintergarten*
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Maisonette
Vermarktungsart
Miete
PLZ
34123
Ort
Kassel
ImmoNr
KCI118823
Wohnfläche
ca. 112 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaltmiete
1.600,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34466
Ort
Wolfhagen / Istha
ImmoNr
KCI119923
Kaufpreis
319.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Ein Juwel - Aus alt mach neu! Reizvolles kleines Reihenmittelhaus naturnaher Lage am Bossental - 34125 Kassel
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34125
Ort
Kassel
ImmoNr
KCI120023
Wohnfläche
ca. 93 m²
Grundstücksgröße
ca. 228 m²
Nutzfläche
ca. 150 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
259.900,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Wirklich gute Immobilien sind selten! Neues Einfamilienhaus in idyllischer Lage von Niestetal- Heiligenrode
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34266
Ort
Niestetal / Heiligenrode
ImmoNr
KCI120123
Wohnfläche
ca. 140 m²
Grundstücksgröße
ca. 379 m²
Nutzfläche
ca. 20 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
469.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Top Angebot
"Schlüssel zum Familienglück!" Großes idyllisches Baugrundstück in Großalmerode!
Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
37247
Ort
Großalmerode
ImmoNr
KCI120223
Grundstücksgröße
ca. 814 m²
Kaufpreis
49.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Wertbeständige Kapitalanlage durch Lage und Qualität! Schicke Maisonette--Wohnung mit gehobenem Wohnflair in Obervellmar
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Maisonette
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34246
Ort
Vellmar
ImmoNr
KCI120524
Wohnfläche
ca. 94 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
279.900,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
Einzigartiges Zweifamilienhaus mit Charakter und grenzenlosem Potenzial in Baunatal-Großenritte! *Kamin, Wintergarten, Sauna*
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34225
Ort
Baunatal / Großenritte
ImmoNr
KCI121524
Wohnfläche
ca. 229 m²
Grundstücksgröße
ca. 573 m²
Kaufpreis
399.900,00 €
Nutzungsart
Wohnen
verkauft
Wirklich gute Immobilien sind selten! Neues Einfamilienhaus in idyllischer Lage von Niestetal- Heiligenrode
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34266
Ort
Niestetal / Heiligenrode
ImmoNr
KCI122524
Wohnfläche
ca. 140 m²
Grundstücksgröße
ca. 379 m²
Nutzfläche
ca. 20 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
419.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Gemütliche Eigentumswohnung in Top-Lage von Kassel Süd!
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34121
Ort
Kassel / Süd
ImmoNr
KCI122724
Wohnfläche
ca. 89 m²
Anzahl Zimmer
3
Kaufpreis
160.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
NEUBAUKNALLER - Stilvoll Wohnen. Fuldatal-Ihringshausen mit Gartenbereich und Terrasse!
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Erdgeschoss
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34233
Ort
Fuldatal / Ihringshausen
ImmoNr
KCI122924
Wohnfläche
ca. 100 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
359.990,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Einzigartige Gelegenheit: Ihre Traumwohnung am Eichwald
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34123
Ort
Kassel / Bettenhausen
ImmoNr
KCI123124
Nutzungsart
Wohnen
Ihr Wohntraum wird Wirklichkeit! Zum Verlieben schön - Repräsentatives und stilvolles Anwesen mit exquisiter Ausstattung in Helsa
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34298
Ort
Helsa
ImmoNr
KCI123324
Wohnfläche
ca. 368 m²
Grundstücksgröße
ca. 1.011 m²
Nutzfläche
ca. 520 m²
Anzahl Zimmer
8
Anzahl Badezimmer
5
Kaufpreis
1.499.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
Kernsanierte Gewerbeeinheit - Renditeknaller in Bestlage - Wilhelmshöher Allee mit 8,5% Rendite
Objektart
Sonstige
Objekttyp
Gewerbeeinheit
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34121
Ort
Kassel
ImmoNr
KCI125624
Nutzfläche
ca. 360 m²
Kaufpreis
434.900,00 €
Nutzungsart
Gewerbe
Reserviert
Schnäppchenjäger aufgepasst! Sanierungsbedürftiges Eins-Zweifamilienhaus mit sehr viel Potential.
Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34246
Ort
Vellmar / Niedervellmar
ImmoNr
KCI126824
Wohnfläche
ca. 158 m²
Grundstücksgröße
ca. 120 m²
Nutzfläche
ca. 100 m²
Kaufpreis
139.999,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Reserviert
Gemütliche gepflegte Wohnung mit viel Nutzfläche in Eschwege zu verkaufen!
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
37269
Ort
Eschwege
ImmoNr
KCI127424
Wohnfläche
ca. 89 m²
Anzahl Zimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
149.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
Charmante 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon in Top Lage von Kassel Wilhelmshöhe
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Etagenwohnung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34131
Ort
Kassel / Wilhelmshöhe
ImmoNr
KCI128024
Wohnfläche
ca. 52 m²
Anzahl Zimmer
2
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
139.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Historie trifft Moderne: Idyllisches Zweifamilienhaus in Oberkaufungen *Kamin, Südbalkon, Garten*
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34260
Ort
Kaufungen / Oberkaufungen
ImmoNr
KCI128124
Wohnfläche
ca. 162 m²
Grundstücksgröße
ca. 377 m²
Nutzfläche
ca. 42 m²
Anzahl Zimmer
6,5
Anzahl Badezimmer
3
Kaufpreis
299.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
renditestarkes 2-Familienhaus + kleine Gewerbeeinheit mit großzügigen Garten zentral in Uslar.
Objektart
Haus
Objekttyp
Wohn- und Geschäftshaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
37170
Ort
Uslar
ImmoNr
KCI128324
Wohnfläche
ca. 190 m²
Grundstücksgröße
ca. 642 m²
Nutzfläche
ca. 40 m²
Anzahl Zimmer
9
Kaufpreis
149.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Exklusiv
Juwel will geschliffen werden! Idyllisches Wohnen im Grünen-Ihr Traum vom Zweifamilienhaus in Speele
Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34355
Ort
Staufenberg
ImmoNr
KCI128724
Wohnfläche
ca. 160 m²
Grundstücksgröße
ca. 590 m²
Anzahl Zimmer
7
Anzahl Badezimmer
2
Kaufpreis
247.949,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Schlüssel zum Familienglück! - Großzügiges Baugrundstück mit Genehmigung und Planung in Calden
Objektart
Grundstück
Objekttyp
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
34379
Ort
Calden / Meimbressen
ImmoNr
KCI129224
Grundstücksgröße
ca. 778 m²
Kaufpreis
129.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen

Wertermittlung

COMING SOON.

Ablauf

1. Vorbereitungsphase
Strategie
Zeitpunkt
Verkäufer
Unterlagen
Instandsetzung
Preis
Im ersten Schritt legt man einen groben Zeitrahmen für den Verkauf der Immobilie fest. Dabei sollte man allerdings nicht unterschätzen, dass der Immobilienverkauf eine aufwändige und zeitintensive Angelegenheit sein kann. Zudem sollte man bereits in diesem Schritt festlegen, wo und wie man die Immobilie bewerben möchten. Die Art der Vermarktung – beispielsweise ob online, offline oder beides – sollte vor allem von der gewünschten Zielgruppe abhängen.
Überlegen Sie sich, zu welchem Zeitpunkt Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten. Traditionell gilt unter Eigentümern der Sommer als Hochzeit für den Immobilienverkauf. Und tatsächlich werden in der warmen Jahreszeit erfahrungsgemäß mehr Häuser verkauft als im Winter. Trotzdem haben auch die kühleren Jahreszeiten ganz eigene Vorteile. So sind in Herbst und Winter vielleicht weniger Hauskäufer unterwegs, diese sind allerdings aufgrund des geringeren Angebots auf dem Immobilienmarkt umso bereitwilliger, einen Kauf zu tätigen.
Auch wenn das Einsparen der Maklercourtage durch den Privatverkauf zunächst vorteilhaft wirkt, existieren diverse Gründe, warum man einen Makler beauftragen sollte. So bleibt einem als Eigentümer nicht nur ein enormer organisatorischer und zeitlicher Aufwand erspart – oftmals kann die Immobilie dank eines Immobilienexperten auch zu einem besseren Preis verkauft werden.
Kein Immobilienverkauf ohne die entsprechenden Unterlagen. Um Ihre Immobilie rechtskräftig zu veräußern, sind diverse Unterlagen notwendig. Zu den wichtigsten zählen das Grundbuch, der Grundriss, das Baulastenverzeichnis und der Energieausweis.
Gibt es kleinere oder größere Reparaturen, die in Ihrer Immobilie zu erledigen sind? Dann sollten Sie abwägen, ob sich der Aufwand lohnt, diese nicht dem Käufer zu überlassen sondern selbst zu erledigen. Dies erleichtert nicht nur die Vermarktung enorm, es wirkt sich in der Regel auch positiv auf den Angebotspreis aus.
Das Festlegen eines Angebotspreises stellt für unerfahrene Hausverkäufer eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Es besteht die Gefahr, durch einen zu hohen Preis Interessenten abzuschrecken, bzw. die Immobilie bei einem niedrigen Preis unter deren realen Wert zu verkaufen. Es kann deshalb als Anhaltspunkt dienen, wenn Eigentümer online Ihre Immobilie bewerten lassen.
2. Verkaufsphase
Vermarktung
Besichtigungen
Vertragsverhandlung
Für die Vermarktung einer Immobilie existieren von klassischen Zeitungsanzeigen über Online-Exposés bis hin zu virtuellen Besichtigungen zahlreiche Möglichkeiten. Wo und wie die Immobilie beworben wird, sollte von der Zielgruppe abhängig sein. Zudem gilt es, rechtliche Aspekte zu beachten – so muss beispielsweise jedes Exposé bereits den Energieausweis enthalten. Darüberhinaus gehört das regelmäßige Bearbeiten von Kontaktanfragen zur Vermarktung.
Der nächste Schritt beim Immobilienverkauf besteht in der Durchführung von Besichtigungsterminen. Bereiten Sie deshalb Ihre Immobilie so vor, als würden Sie Gäste empfangen: Eine saubere Immobilie hinterlässt schließlich einen besseren Eindruck bei potenziellen Käufern. Zudem sollte man sich auf die vielfältigen Fragen der Interessenten vorbereiten, ohne dabei etwaige Mängel zu verschweigen. Die Durchführung der Besichtigungen übernimmt selbstverständlich Ihr persönlicher Immobilienmakler.
Ist ein Kaufinteressent gefunden, kann es an die Vertragsverhandlungen gehen. Dabei sollte rational und argumentativ agiert werden, um eine professionelle Abwicklung der Verhandlungen zu garantieren. Eigentümer sollten sich beispielsweise darauf einstellen, dass der Käufer den Kaufpreis niedriger ansetzen möchte und sich entsprechend vorbereiten. Nicht zuletzt wird in diesem Schritt die Bonität des potenziellen Käufers überprüft.
3. Abwicklungsphase
Kaufvertrag
Notatermin
Schlüsselübergabe
Der Kaufvertrag stellt das zentrale Dokument für den Immobilienverkauf dar. Er enthält sämtliche Details zum Verkauf des Objekts und bedarf für einen rechtskräftigen Vertragsabschluss notarieller Beurkundung. Aus diesem Grund spricht man umgangssprachlich auch von einem Notarvertrag. Wir haben in unserem Ratgeber für Sie zusammengefasst, was es für den Vertrag beim Immobilienverkauf zu beachten gibt.
Der Notartermin stellt einen der finalen und zugleich wichtigsten Schritte dar, wenn es um den Immobilienverkauf geht. Während des Notartermins wird der Notar den Kaufvertrag noch einmal vorlesen und gegebenenfalls juristische Begriffe erklären. Zudem können Eigentümer und Käufer Fragen zu Vertragsinhalten stellen. Am Ende des Notartermins unterzeichnen beide Parteien den Kaufvertrag der Immobilie, wodurch der Verkauf rechtskräftig wird.
Im letzten Schritt steht die Übergabe der Immobilie an den neuen Eigentümer an. Hierbei werden sämtliche Schlüssel und alle wichtigen Unterlagen wie der Energieausweis übergeben. Es empfiehlt sich, dabei anhand eines Übergabeprotokolls sämtliche Punkte der Übergabe schriftlich festzuhalten und von beiden Parteien unterzeichnen zu lassen.
#Immobilienvermittlung #Immobilienverkauf #Wertermittlung #SchlüsselfertigerBau #Vermögensberatung #Immobilieninvestitionen #Maklertätigkeiten #Hausverkauf #Wohnungsverkauf #Grundstücksverkauf #Gewerbeimmobilien #Immobilienmarkt #Hauskaufberatung #Maklerdienste #Immobilienexperten #Immobilienberatung #Kapitalanlagen #Investitionsmöglichkeiten #Eigentumswohnungen #Gewerbeflächen